Verbundstudium für

Verbundstudien-Angebot

 

Studienberatung

Informationen

Verbundstudium online

 

Home » Bachelor » B.Eng. Elektrotechnik » Schwerpunkte & Module

Schwerpunkte und Module

Während des Studiums entwickeln die Studierenden Fähigkeiten und Kompetenzen, mit denen sie Probleme in der späteren Berufspraxis selbstständig erkennen und mit wissenschaftlichen Methoden analysieren sowie lösen können.

Dabei werden Probleme aus der konkreten Berufspraxis der Verbundstudierenden exemplarisch in die Lehre eingebunden und im Rahmen von anspruchsvollen Projekten und Abschlussarbeiten bearbeitet – ein wechselseitiger Wissenstransfer zwischen Wissenschaft, Theorie und Praxis ist somit gewährleistet.

Inhaltlicher Schwerpunkt des Studiums ist die Energie- und Automatisierungstechnik – dazu kommen ab dem 7. Semester individuelle Schwerpunktsetzungen.

Module

1. Semester

  • Grundlagen der Elektrotechnik 1
  • Mathematik 1
  • Physik 1
  • Werkstoffe der Elektrotechnik

2. Semester

  • Grundlagen der Elektrotechnik 2
  • Mathematik 2
  • Physik 2
  • Technisches Englisch

3. Semester

  • Grundlagen der Energietechnik
  • Mathematik 3
  • Elektronik
  • Messtechnik

4. Semester

  • Elektrische Maschinen
  • Mathematik 4
  • Industriebetriebslehre
  • Informatik

5. Semester

  • Angewandte Informatik
  • Elektrische Netze
  • Regelungstechnik
  • Effiziente Lichttechnik

6. Semester

  • Automatisierungssysteme
  • Energiesysteme
  • Leistungselektronik
  • Wahlprojekt

7. Semester

  • Produkt- und Risikomanagement
  • Antriebstechnik
  • Wahlpflichtmodul 1
  • Wahlpflichtmodul 2

8. Semester

  • Projektmanagement
  • Erneuerbare und konventionelle Energieerzeugung
  • Wahlpflichtmodul 3
  • Wahlpflichtmodul 4

9. Semester

  • Qualitätsmanagement
  • Bachelorarbeit undKolloquium

Schwerpunkte

Ab dem 7. Semester haben Sie die Möglichkeit, sich für einen Schwerpunkt mit den jeweiligen Wahlpflichtmodulen zu entscheiden:

Schwerpunkt: Energie- und Automatisierungstechnik

  • Moderne Energiepolitik
  • Mechatronische Systeme
  • Thermodynamik
  • Hochspannungstechnik

Schwerpunkt: Weiterbildung (Studienoption „Lehramt Berufskolleg“)

  • Diagnose und Förderung
  • Berufspädagogik 1
  • Technikdidaktik
  • Berufspädagogik 2
  • Zusatzmodul: Allgemeine Didaktik

Mit dem Schwerpunkt Weiterbildung (Studienoption „Lehramt Berufskolleg“) ermöglicht die FH Bielefeld ihren Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen, die Zugangsvoraussetzungen für den Lehramts-Masterstudiengang für das Berufskolleg an der Universität Paderborn.zu erwerben.

Näheres zu den einzelnen Modulen können Sie dem Modulhandbuch entnehmen.