Verbundstudium für

Verbundstudien-Angebot

 

Studienberatung

Informationen

Verbundstudium online

 

Home » Presse » ITB Veranstaltungskalender 2017

Veranstaltungskalender 2017

Auch im kommenden Jahr bieten die Verbundstudiengänge B.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen und MBA Technische Betriebswirtschaft gemeinsam mit dem Institut für Technische Betriebswirtschaft (ITB) der FH Münster/Campus Steinfurt wieder eine Plattform zum fachlichen und persönlichen Austausch. Geplant sind attraktive Veranstaltungen, die zur Verknüpfung von Wirtschaft und Wissenschaft, von Studierenden, Alumni und DozentInnen beitragen.

So wird es eine interessante Reihe zum Thema „Menschen und Digitalisierung“ geben. Denn unsere Gesellschaft und die Unternehmen sind mittlerweile in fast allen Bereichen davon betroffen, überall werden wichtige Arbeiten von Maschinen übernommen. Doch was genau bedeutet das für Unternehmen? Wird es z.B. in der Logistik Vollautomatisierung mit Roboterstraßen und menschenleeren Logistikzentren geben? Wie kann Change Management in Digitalisierungsvorhaben nachhaltig und gewinnbringend gestaltet werden? Wie wird das Projektmanagement der Zukunft ablaufen? Diese und andere Fragen werden auf den beiden Exkursionen zur Tobit Software AG in Ahaus am 30. März 2017 und zum Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik in Dortmund am 01. September 2017 geklärt. Außerdem findet am 23. November 2017 ein Expertenforum zum Thema „Projektmanagement und Digitalisierung“ im ITB am Campus in Steinfurt statt. Gemeinsam mit Fachexperten aus der Praxis werden in Fachvorträgen die verschiedenen Facetten an der Schnittstelle von digitaler Transformation und Projektmanagement beleuchtet und diskutiert.

Einen weiteren Themenschwerpunkt im Jahr 2017 bilden die sog. Start-Ups, die von Studierenden, Alumni oder auch DozentInnen gegründet worden sind. Los geht es gleich am 16. Februar 2017 mit dem Besuch der Firma BL-ICK Kunststofftechnik GmbH in Heek. Das Unternehmen wurde Anfang 2013 von dem Verbundstudierenden Christoph Icking zusammen mit Klaus Blömer gegründet und produziert in Einzel- und Kleinserienfertigung Halbzeuge und Fertigteile. Darüber hinaus ist die Besichtigung einer neuen Brauerei in Münster geplant, die von einem Verbundstudium-Dozenten gekauft wurde und nun mit neuem Leben gefüllt wird. Gesucht werden außerdem noch Alumni, die Unternehmen gegründet haben. Interessierte melden sich bitte direkt bei Ruth Kühn vom ITB (Kontaktdaten am Ende dieser Mitteilung).

Den letzten Schwerpunkt bildet ein interessantes Weiterbildungsangebot. Unter der Leitung von Dozentin Dr. phil. Susanne Maaß-Sagolla gibt es drei Tagesseminare zu den Themen „Veränderungsprozesse gestalten (Change Management)“, „Lösungsfokussierte Gesprächsführung als Grundlage für Innovationsprozesse“ und „Agiles Führen“, die jeweils im Seminarhof Hohenhorst ZWEI in Altenberge stattfinden.

Dazu stehen der Firmentag, die After-Work-Segelregatta auf dem Aasee, das Campus-Fest und die jährliche Ski-Exkursion in die Dolomiten auf dem Veranstaltungskalender für 2017.

Detaillierte Informationen zu allen Veranstaltungen, den Terminen, Inhalten und Kosten und auch die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Teilnehmen kann jeder Interessierte, ganz gleich ob Studierender oder Alumni, auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer anderer Fachhochschulen sind herzlich willkommen. Das Institut für Technische Betriebswirtschaft der FH Münster am Campus Steinfurt freut sich über rege Beteiligung an den verschiedenen Veranstaltungen und nimmt Anregungen und Wünsche für weitere Themen gern auf.

Wer noch weitere Fragen hat, kann sich auch gern persönlich an das ITB wenden:

Dipl.-Betriebswirtin Ruth Kühn M.A.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Studiengangkoordinatorin B.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen (ausbildungs- u. berufsbegleitend)
Institut für Technische Betriebswirtschaft (ITB)

Bismarckstr. 11
48565 Steinfurt

Fon +49(0)25 51/ 9 - 62 36 2
Fax +49(0)25 51/ 9 - 62 70 7

kuehn@fh-muenster.de
www.fh-muenster.de/itb