Verbundstudium für

Verbundstudien-Angebot

 

Studienberatung

Informationen

Verbundstudium online

 

Home » Master » M.Sc. Life Science Engineering » Zielgruppen & Qualifikationsziele » Qualitätsentwicklung

Qualitätsentwicklung

Im Themenbereich Qualitätsentwicklung werden Fachwissen und Kompetenzen des betrieblichen Qualitätsmanagements nach internationalen Normen vermittelt. Die Studierenden lernen neben der geschichtlichen Entwicklung des Qualitätswesens die unterschiedlichen rechtlichen Hintergründe kennen. Sie lernen ein QM-System aufzubauen, markspezifisch zu integrieren und zu pflegen. Sie können arbeitsfähige Qualitäts-Teams zusammenstellen und Produktzulassungen vorbereiten. Den Studierenden wird das Qualitätswesen mit einer systemtheoretischen Grundlegung und dem Konzept des Risikomanagements vermittelt. Es werden die komplexen Zusammenhänge zwischen rechtlichen Anforderungen, Personalstrukturen, Dokumentationspraktiken und konkurrierenden Projektmanagementansätzen gelehrt. Lebenszyklus-Konzepte und die rechtlichen Strukturen der Behördlichen Überwachung sind ebenfalls Inhalt dieses Themenbereichs.