Verbundstudium für

Verbundstudien-Angebot

 

Studienberatung

Informationen

Verbundstudium online

 

Home » Master » LL.M. Wirtschaftsrecht » Voraussetzungen, Bewerbung & Gebühren

Voraussetzungen, Bewerbung & Gebühren

Zulassungsvoraussetzung

Zulassungsvoraussetzung für die Aufnahme des Studiums im Master-Verbundstudiengang Wirtschaftsrecht an der Fachhochschule Südwestfalen und an der Hochschule Niederrhein ist ein Studienabschluss mit der Mindestnote  "befriedigend" (Notendurchschnitt mindestens 3,0) an einer Hochschule im Geltungsbereich des Grundgesetzes oder ein mindestens gleichwertiger Abschluss an einer ausländischen Hochschule.

Zulassungsvoraussetzung für die Aufnahme des Studiums im Master-Verbundstudiengang Wirtschaftsrecht an der Fachhochschule Bielefeld ist ein Studienabschluss mit der Mindestnote "gut" an einer Hochschule im Geltungsbereich des Grundgesetzes, mit dem ein betriebs- oder volkswirtschaftliches, ein natur- oder ingenieurwissenschaftliches bzw. ein sozial- oder geisteswissenschaftliches Studium abgeschlossen wurde. Ein rechtswissenschaftlicher oder wirtschaftsrechtlicher Studiengang gilt nicht als sozial- oder geisteswissenschaftliches Studium. Kann die Note „gut“ nicht nachgewiesen werden, ist eine Eingangsprüfung in Form einer schriftlichen Arbeit oder einer mündlichen Prüfung zu absolvieren, in der der Studienbewerber/die Studienbewerberin seine/ihre Fähigkeit zu vertieftem wissenschaftlichen Arbeiten nachweist. Das Thema wird vom Prüfungsausschuss festgelegt.

Zusätzlich müssen Bewerber an allen beteiligten Hochschulen eine mindestens einjährige qualifizierte einschlägige Berufstätigkeit vor Aufnahme des Studiums nachweisen.

Bewerbung

Wie die Studienplätze vergeben werden und wo Sie sich bewerben können, erfahren Sie bei den Informationsveranstaltungen, bei der Studienberatung des IfV NRW und bei den Studentensekretariaten der beteiligten Fachhochschulen. AnsprechpartnerInnen

Die Bewerbungsfrist für diesen Studiengang endet in der Regel am 15. Februar eines jeden Jahres. An der Hochschule Niederrhein endet die Bewerbungsfrist am 15. Januar. Gehen innerhalb der Bewerbungsfrist mehr Anträge ein, als Studienplätze vorhanden sind, entscheidet das Los. Bezüglich einer möglichen Änderung der Bewerbungsfristen halten Sie sich bitte über die Webseiten der anbietenden Hochschulen auf dem Laufenden!

Beiträge und Gebühren

€ 1050,- / Semester (Stand Dezember 2013)