Verbundstudium für

Verbundstudien-Angebot

 

Studienberatung

Informationen

Verbundstudium online

 

Home » Presse » Neben dem Beruf an der Karriere feilen

Neben dem Beruf an der Karriere feilen

„Schon jetzt profitiere ich von meinem neuen Wissen aus dem Studium; die Kombination von Technik und Betriebswirtschaft ist bei Entscheidungen an meinem Arbeitsplatz sehr hilfreich", erklärt Michael Barkmann. Der Vermessungstechniker aus Hörstel studiert im Verbundstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen der Fachhochschule Münster. Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang am Institut für Technische Betriebswirtschaft (ITB) in Steinfurt ermöglicht dem Fachthemenleiter für Technische Dokumentation parallel bei den Stadtwerken Gronau zu arbeiten.

„Durch das Studium hoffe ich, zukünftige technische und betriebswirtschaftliche Abläufe im Unternehmen mitgestalten zu können, anspruchsvollere Aufgaben zu übernehmen und langfristig auch auf einen Aufstieg im Unternehmen", erklärt Christian Arens aus Münster, der neben seinem Studium als Laborant in der Forschung bei BASF arbeitet.

„Natürlich ist die Doppelbelastung Studium plus Beruf manchmal hoch, besonders vor den Klausuren. Dabei hilft es, sich auf die Prüfungen in Lerngemeinschaften vorzubereiten", ergänzt der Industrieinformatiker Martin Rothkötter aus Emsbüren.

Die drei Studenten sich einig, dass es wichtig sei, Prüfungen oder Klausuren möglichst nicht aufzuschieben. Mittlerweile haben sie schon sechs Semester des neunsemestrigen Studiengangs gemeistert und blicken ihrem Bacherlorabschluss „Wirtschaftsingenieur" sehr zuversichtlich entgegen.

Wirtschaftsingenieure verfügen über fundiertes Wissen im Bereich der Ingenieurwissenschaften und in den Wirtschaftswissenschaften. „Mit diesen Voraussetzungen fällt es ihnen nicht schwer, sowohl technische als auch ökonomische Fragestellungen in einem Unternehmen zu beantworten", weiß der Leiter des Verbundstudiums am ITB, Prof. Dr. Wolfgang Hufnagel. Wirtschaftsingenieure sind in den verschiedensten Bereichen eines Unternehmens von der Produktentwicklung, Fertigung, Logistik bis hin zu Marketing oder Vertrieb zu finden. Mit ihrer breiten Ausbildung sind sie fast überall einsetzbar.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen wird an der Hochschule Bochum und an den Fachhochschulen Münster und Südwestfalen angeboten. Nähere Informationen finden Sie hier.