Auftaktveranstaltung: Erfahrungsaustausch zur Digitalisierung der Lehre im Verbundstudium

Am 25. März 2021 fand der erste Erfahrungsaustausch zum Thema „Weiterentwicklung der Digitalisierung der Lehre im Verbundstudium“ als Zoom-Konferenz statt.
63 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 13 Mitgliedshochschulen des Verbundstudiums nahmen an dem Workshop teil, um beispielhafte Projekte und zukunftsweisende didaktische Konzepte zur Digitalisierung der Lehre kennenzulernen und in einen intensiven Austausch miteinander zu treten.

Erfahrungsberichte aus sieben verschiedenen Hochschulen spannten einen weiten thematischen Bogen von der digitalen Lehre über Online-Praktika und virtuelle Exkursionen bis hin zu alternativen Prüfungsformen und wurden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern als hilfreich und inspirierend für die Weiterentwicklung der eigenen Lehre empfunden.

Zum Abschluss der Veranstaltung waren sich alle einig: Dieser hochschulübergreifende Austausch zur digitalen Lehre im Verbundstudium sollte in diesem Format weitergeführt werden.