Verlängerte Bewerbungsfristen für die Verbundstudiengänge an vielen Fachhochschulen in NRW

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wurden an vielen Schulen und Hochschulen die Abschlussprüfungen verschoben, da sie nicht planmäßig durchgeführt werden konnten.

Damit dennoch möglichst vielen Studieninteressierten der Weg in ein Verbundstudium ermöglicht wird, haben die Verbundstudiengänge reagiert: Die Bewerbungsfristen wurden an nahezu allen Hochschulen in NRW über den 15. Juli hinaus verlängert. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten der jeweiligen Hochschule über die aktuell gültige Bewerbungsfrist für den von Ihnen gewählten Wunschstudiengang.

Falls Sie Fragen haben oder eine Beratung in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich gern an die Studienberatung im Verbundstudium.